eiko_icon Unklare Rauchentwicklung

Feuer
Zugriffe 2505
Einsatzort Details

Schützengrund
Datum 21.04.2019
Alarmierungszeit 08:00 Uhr
Einsatzbeginn: 08:05 Uhr
Einsatzende 08:30 Uhr
Einsatzdauer 30 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Einsatzleiter OrtsBM J. Kröhnke-von der Weihe
Mannschaftsstärke 1/13
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Tötensen
Fahrzeugaufgebot   Florian Harburg 12-45-81  Florian Harburg 12-17-81

Einsatzbericht

Um 8:00Uhr erreichte uns die Einsatzmeldung „unklare Rauchentwicklung“ östlich der BAB 261, Straße Schützengrund. Die Meldung wurde durch ein vorbeifahrenden Zeugen Richtung Hamburg ausgelöst. Binnen Minuten konnte das Löschfahrzeug mit 8 Kammeraden ausrücken. Der MTW folgte kurz darauf mit weiteren 6 Einsatzkräften.

Vor Ort konnte in der gemeldeten Straße keine Rauchentwicklung festgestellt werden. Beide Fahrzeuge fuhren weiter zum Schützenhaus, neben dem das diesjährige Osterfeuer Westerhof vorbereitet wurde. Hier glimmte ein angemeldetes Lagerfeuer, das unter Beobachtung stand. Beide Fahrzeuge rückten danach gegen 8:30Uhr wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Text: Sven Meyer, Feuerwehr Tötensen